Aktuelles

Tag der offenen Tür + Anmeldung der Kindertagseinrichtungen

Wappen sw

Tag der offenen Tür:

Vor der Anmeldung für das Kita-Jahr 2023/2024 können alle Kindertageseinrichtungen im Gemeindebereich Großmehring besichtigt werden.
Interessierte Familien erhalten an diesen Tagen einen Einblick in die Räumlichkeiten der Einrichtung und das anwesende pädagogische Personal beantwortet gerne alle Fragen rund um den Kita-Alltag, zur pädagogischen Konzeption und zum Ablauf der Anmeldung.


  ➜ Krippe Pusteblume, Kantstraße 3
Freitag, 03.02.2023 von 13:30 – 18:00 Uhr

Krippe Sonnenblume, Besichtigung:
Brentanostraße 2 ➜ NEU ab Herbst 2023 Ingolstädter Straße 34 !
Samstag, 28.01.2023 von 09:00 – 12:00 Uhr

Kindergarten Regenbogen, Kantstraße 1
Freitag, 27.01.2023 von 15:00 – 18:00 Uhr

Kindergarten Sonnenblume, Besichtigung:
Mozartstraße 13 b ➜ NEU ab Herbst 2023 Ingolstädter Straße 34 !
Samstag, 28.01.2023 von 13:00 – 16:00 Uhr

Kath. Kindergarten St. Wolfgang, Raiffeisenstraße 8
Montag, 30.01.2023 von 15:00 – 18:00 Uhr

Kindergarten EulennestHausgruppe und Naturgruppe, Hauptstraße 19, Demling
Freitag, 27.01.2023 von 12:00 – 16:00 Uhr


Der Tag der offenen Tür im Hort an der Grundschule und der Mittagsbetreuung findet im Frühjahr 2023 statt.
Nähere Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig im Amtsblatt.

 

Anmeldung in den Kitas:

Die Anmeldung für das Kita-Jahr 2023/2024 findet für alle Einrichtungen vom 01.02. bis 28.02.2023 ausschließlich
über ein Online-Anmeldeportal statt.

Das Online-Anmeldesystem hat für alle am Anmeldeprozess Beteiligten viele Vorteile. Die Gemeindeverwaltung, die Träger und die Einrichtungen arbeiten künftig mit einem schlanken und zeitgemäßen Vergabeverfahren und der Anmeldeprozess wird für alle Mitwirkenden transparent und zeitsparend. Eltern melden ihre Kinder bequem 24/7 von zu Hause aus an. Die Anmeldedaten werden von den Eltern nur einmalig angelegt und können priorisiert an die gewünschten Einrichtungen versendet werden. Die Einrichtungen erhalten einen sofortigen Überblick über die Anmeldesituation, lange und aufwändige Kommunikationswege bleiben erspart und der Anmeldeprozess bleibt stets nachvollziehbar.

Schriftliche Anmeldungen werden nicht mehr angenommen.Eltern, die bereits im Vorfeld für das Kita-Jahr 2023/2024 eine Anmeldung in den Einrichtungen abgegeben haben, werden gebeten die Anmeldung auf dem Online-Portal im angegeben Zeitraum nochmals durchzuführen.

 

Detaillierte Hinweise zum Anmeldeverfahren und zum genauen Ablauf der Online-Anmeldung erscheinen in den nächsten Ausgaben des Amtsblattes.

 

drucken nach oben